Ingenieurbüro für Bauwesen

Dipl. Ing. Frank Biermann

Tragwerksplanung, Beratung im Hoch- , Tief und Industriebau, Überwachung und Prüfung von Ingenieurbauwerken nach DIN 1076.

Kernstück der Tätigkeit des Ingenieurbüros ist der gesamte Bereich der Tragwerksplanung vom Vorentwurf über die Beratung, Statik und Konstruktion bis hin zur Baubetreuung.

Das Ingenieurbüro sorgt gemeinsam mit den am Bauvorhaben beteiligten Fachplanern dafür, dass das Projekt auch hält, was es verspricht.

So wie die Basis eines jeden Hauses das Fundament ist, so ist die Statik die Basis für jeden Rohbau. Sie berücksichtigt alle erforderlichen Randbedingungen und Vorschriften und ist Grundlage für die Konstruktionszeichnungen.

Neben der Sicherheit des Tragwerks spielt die Funktionalität des Bauwerks unter den Gesichtspunkten des Wärme-, Schall- und Brandschutzes eine bedeutende Rolle. So sind Betrachtungen zur Bauphysik auch immer Bestandteil der Planungsleistungen des Ingenieurbüros.

Ein weiterer Schwerpunkt des Ingenieurbüros sind Energieberatungen für Wohn- und Nichtwohngebäude:

Wir beraten kompetent und unabhängig zur Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien.

  • Die Beratung wird individuell und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
  • Wir geben Ihnen Tipps zu Fördermöglichkeiten Ihrer geplanten Sanierungsmaßnahme.

 

Modernste EDV-Unterstützung, sowie Berechnung und Bemessung nach neuesten Normen sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Weiterhin planen und begleiten wir Neubauten, Um- und Anbauten sowie Sonderbauten für Sie.

Von der ersten Besprechung, der ersten Idee, bis hin zum Bauantrag und Bauleitung sind wir für Sie Ansprechpartner.

Auch in dem Umgang mit Behörden und Verwaltungen beraten wir Sie gern.

Wir sorgen dafür, dass das Projekt auch hält was es verspricht.

Seit der Gründung des Ingenieurbüros im Jahr 2005 arbeiten wir mit der Raiffeisenbank eG, Wolfhagen vertrauensvoll zusammen. Herr Euler und Herr Schneider, als unsere Ansprechpartner, stehen uns in allen Finanzfragen planend und beratend zur Seite. Ebenso steht Herr Bandurski in Sachfragen zu KfW-Anträgen hinsichtlich energetischer Sanierungen beratend zur Seite.

26.04.2011